OOTD \\ Shades of Red

7. Februar 2016


Als Blogger besitzt man meist ein großes Netzwerk aus Dienstleistern, Fans und Bloggerfreunden. Da ich leider nicht in einer Großstadt wohne in der sich viele Bloggerkollegen tummeln und ich mich noch im Anfangsstation des Bloggens befinde ist das mit dem Netzwerk leider nicht soooo einfach. Nun hat sich mir jedoch eine Gelegenheit geboten bei einer internationalen Link-up Party teilzunehmen. Was das ist? 
Eine Gruppe von Blogger einigen sich auf ein Thema und schreiben dazu ein Post, diese werden dann gesammelt auf einer Plattform beworben. Ca. 15 verschiedene Fashionblogger aus der ganzen Welt nehmen daran teil. Alexandra Nicole von www.citychicliving.com organisiert die Link-up Pary und auf ihrer Homepage werden auch alle Post der Gruppe gesammelt. Die Link-up Party hat den Namen „Style Session Sunday“. Alle zwei Wochen wir ein neuen Thema bestimmt und ein Blogger der Gruppe wird als Host gewählt, welcher als „Gesicht“ des Post dient. Ich habe mir den ersten Mai ausgesucht, lasst euch überraschen was für ein Thema ich ausgesucht habe. :)
Ich finde die Idee wirklich toll, zum einen finde ich es schön, mit internationalen Blogger zusammen zu arbeiten, zum anderen, erhält man dadurch neue Inspirationen.
Hier also mein Look zum ersten Thema: Rot-Variationen.

As a blogger, one usually has a large network of service providers, fans and blogger friends. Unfortunately I am not living in a big city with many bloggers and Iam still in the beginning of blogging station therefore it is not soooo easy to buitl up such an network. But I got an opportunity to join a international link-up party. What is that? 
A group of bloggers agree on a topic and write a post about it, these will then collected and advertised on one platform. About 15 different fashion bloggers from around the world are taking part. Alexandra Nicole of www.citychicliving.com organized the link-up Pary and on her website all posts of the group are collected and promoted. The link-up party has the name "Style Session Sunday". Every two weeks we have a new topic and a blogger of the group is selected as the host, who will be the "face" of the post. I chose the first of May, let yourself be surprised what a subject I have chosen. :)
I think the idea is really great, on the one hand, I like to work together with international fashion bloggers, on the other hand, I get new inspirations.So here's my look to the first theme - RED HUE:



Blouse \\ MANGO SUIT
Biker-Jacket \\ VERO MODA
Skinny Jeans \\ FORNARINA
Leather Boots \\ H&M STUDIO
Clutch \\ VintageRing \\ KENZO
Earring \\ URBAN OUTFITTERS
Lipstick \\ KIKO
Nail polish \\ ESSI „angora cardi"


ROT. Nicht nur durch den bevorstehenden Valentinstag ein schönes Thema sonder auch, wie gerade auf der Berliner Fashion Week (Anne Gorke, Riani, Marc Cain etc.) gesehen eine beliebte Farbe diesen Sommer - gerne auch im Mix verschiedener Rottöne.
Ich muss gestehen, ich habe es mir einfacher vorgestellt zu einem Farbthema innerhalb weniger Tage ein Outfit zusammen zu stellen. Das Outfit sollte zum einen aktuelle Trends widerspiegeln und zum anderen, auch zu mir und meinem Stil passen. Ich wollte mit dem Post vor allem den Mix verschiedener Rottöne herausarbeiten und diese alltagstauglich kombinieren.
Mein Hauptteil um das ich den Look gebaut habe war meine die schöne viktorianische Schluppenbluse von MANGO. Da sie durch die Verzierungen schnell etwas alt und streng wirken kann, kombiniere ich sie mit einer Bikerjacke in einem etwas dunkleren Rotton. Die beiden Töne passen daher gut zusammen, da sie beide warme Rottöne sind, die beide unterschiedlich stark in den braunorange-Bereich gehen. Passenderweise habe ich erst diese Woche meine Haare frisch gefärbt und die neue orangrote Farbe fügt sich perfekt in diese Farbwelt ein.
Das Valentinstag Outfit wäre somit also schon gefunden!

RED. It is not just a wonderful colour for the upcoming Valentine's Day, it is also a trendcolour for the coming seasons as you could see at the last Berlin Fashon Week (Anne Gorke, Riani, Marc cain et.) - especially the mix of different red tones.
I must confess, I tought it would be easier to create an outfit within a few days for the given color theme. The outfit should reflect on the one hand the latest trends and on the other also my personal style. I wanted to show with my post how to mix different red tones and combine them for everyday use.
My main part of the look is my beautiful Victorian tie-neck blouse from MANGO. Because of the ornaments and details, the blouse can look old and too seriouse. Therefor I combined it with a biker jacket in a slightly darker shade of red. Therefore, the two tones go well together, because they are both warm reds, that both go in different degrees into the brown orange colourarea. Fittingly, I dyed my hair this week and the new orang red color fits perfectly in this color scheme.
A perfect outfit for the Valentine's Day!





Kommentare

  1. Love this post! You are so adorable and the fashion is GREAT! Thank you for participating in out first link up party! I am working to grow these parties and can't wait to host with you :-) I will continue to network over the next few weeks to get more bloggers involved in our group! - xoxo Alexandra Nicole www.citychicliving.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you soooo much Alexandra for this lovly comment!!! <3 ^_^

      Löschen

Latest Instagrams

© Run Eva Run. Design by Fearne.