Evas 5 Favs \\ February 2016

24. Februar 2016


Der Februar ist so ein typischer Übergangsmonat. Nehmen wir zum Beispiel das Wetter: Es ist nicht mehr Winter aber auch noch nicht Frühling. Aber auch im Modehandel: die letzten ausgesuchten Sale Klamotten hängen noch in den Läden aber die wirklich tolle inspirierenden Frühlingsteilchen eben auch noch nicht. Es heißt ja immer, der April weiß nicht was er will, ich finde das der Februar es noch viel weniger weiß, besonders dieses Jahr. Da gab es am Samstag noch einen regelrechten Schneesturm und am Tag darauf über 10 Grad. Was soll man denn da nur anziehen? Meine Begleiter durch den Februar sind:

The February is a typical transition month . Take for example, the weather: It's not winter but not spring. But the fashion industry: the last selected Sale clothes still hanging in the shops, but the really great inspiring spring clothes are yet not there. They always said, the April does not know what he wants, I think that the February knows even less, especially this year. On saturday there was still a veritable snowstorm and the next day about 10 degrees warm. What should we just wear? So my companion through February are:


Movie Run \\ ZOOLANDER 2 – Why You Should (not) Watch It

22. Februar 2016


Für den gerade in den deutschen Kinos gestarteten Film „Zoolander 2“ wurde ja schon 2015 ordentlich die Werbetrommel gerührt. So liefen die beiden Hauptdarsteller Ben Stiller und Owen Wilson, welche im Film die beiden Supermodels Derek Zoolander und Hansel spielen, auf der Valentino Fashion Show im September 2015 über den Catwalk. Der Hype um den zweiten Zoolander Film war dementsprechend groß in der Fashion Szene. Doch kann Zoolander die Erwartungen erfüllen?

The movie, which startet last week in German cinemas, "Zoolander 2" was already 2015 highly advertised. So the two main actors Ben Stiller and Owen Wilson, playing the two supermodels Derek Zoolander and Hansel in the film, rocked at the Valentino Fashion Show in September 2015 the catwalk. The hype surrounding the second Zoolander film was correspondingly high in the fashion scene. But can Zoolander meet the expectations?


OOTD \\ Disney Fever - or How You Find Need-to-Have-it Clothes Online

19. Februar 2016

Jeder kennt diesen Moment, wenn man das perfekte Kleidungsstück sieht – ein umwerfender Rock, ein zum Sterben schönes Kleid oder ein traumhaft schöner Pullover. Das Haben-will Gefühl kommt schlagartig und lässt einen nicht mehr los. Offline meist kein Problem, ein einfaches „Ich liebe diese Bluse, darf ich fragen woher du sie hast?“ reicht aus, um das Kleidungsstück der Begierde online einfach schnell auch zu bestellen. Auch online oft kein Problem, die meisten Instagram User taggen die jeweiligen Labels auf Ihren Outfits und selbst wenn mal nicht, freuen sich die Meisten über eine nette Nachricht „Hi, tolle Jeans - woher hast du das Teil?“.Problematisch wird es jedoch, wenn die Ursprungsquelle des Bildes unbekannt ist oder man es im TV sieht. Das musste leider mit passieren...

Everyone knows that moment when you see the perfect item - a stunning skirt, a to die for beautiful dress or a gorgeous sweater. The need-to-have-it feeling comes suddenly and does not go away. Offline usually not a problem , a simple " I love this blouse , may I ask where you've bought it ? " and you can shop it too. Also online is often not a problem , most Instagram users tag the respective labels on their outfits and even if sometimes not, to most people appreciate a nice message " Hi , great jeans - where did you get it?".Problems arise, however , when the original source of the image is unknown or you see it on TV . Unfortunately, this happends to me ...

Look Run \\ Five Trends you shouldn't wear on Valentine's Day (because HE doesn't understand it)

12. Februar 2016


Nur noch wenige Tage bis zum Valentinstag und die ganze Welt scheint nur noch aus Rosen und Herzchen zu bestehen. Der Einzelhandel „battelt“ sich darum, wer noch die kitschigere Werbung hat und die Blumenhändler erhöhen die Preise schamlos. Auch wenn ich Dank dieser Tatsachen den 14. Februar eigentlich völlig übertrieben finde, freut sich das kleine Mädchen in mir ganz dolle auf den Tag der Liebe. Denn das feiern wir hier: Die LIEBE. Und statt sich gegenseitig irgendein Kitsch zu schenken, sollte man den Tag nutzen um Zeit mit seinen Lieben zu verbringen. Zeit und Aufmerksamkeit ist doch heutzutage selten und wertvoll und deshalb auch wichtiger als alles andere. Zu diesem Tag gehört natürlich auch ein aufregendes Outfit. Unterstreicht man doch mit diesem die Wichtigkeit der Feierlichkeit, ergo der Liebe. Hier gibt es besonders für uns modisch informierte Frauen einige aktuelle Trendteile, welche wir besser am 14. Februar im Schrank lassen sollten. Denn was auf den Straßen New Yorks und in Vogue Editorial fashionable aussieht und uns dadurch zu echten Trendsettern macht, verstehen unsere Testosteron gesteuerten Partner leider so überhaupt nicht. Das männliche Gehirn ist in manchen modischen Fragen zu pragmatisch, um manche Trend wirklich zu verstehen:

Only a few days until Valentine's Day and the whole world seems to consist only of roses and hearts. Retailers "battels" about that has the most tasteless advertising and florist raise prices shamelessly. Thanks to these facts I hhing the 14th February is completely exaggerated, but the little girl inside me really looks forward to the day of love. Because that is what we celebrate here: The LOVE. And rather than give each other any trash, one should spend this day with his loved ones. Today time and attention is rare and valuable and therefore more important than anything else. To this day, of course, you need also an exciting outfit. Because an outfit underlines the importance of the day, ergo the love. For us, trendy and fashion informed women, there are some current trend items, which we should better leave in the closet on Valentine´s Day. A outfit which looks great on the streets of New York and in Vogue Editorial fashionable and makes us to real trendsetters, the most testosterone-driven partner totally doesn´t understand it. The male brain is too pragmatic in some fashion issus to understand some trends:


OOTD \\ Shades of Red

7. Februar 2016


Als Blogger besitzt man meist ein großes Netzwerk aus Dienstleistern, Fans und Bloggerfreunden. Da ich leider nicht in einer Großstadt wohne in der sich viele Bloggerkollegen tummeln und ich mich noch im Anfangsstation des Bloggens befinde ist das mit dem Netzwerk leider nicht soooo einfach. Nun hat sich mir jedoch eine Gelegenheit geboten bei einer internationalen Link-up Party teilzunehmen. Was das ist? 
Eine Gruppe von Blogger einigen sich auf ein Thema und schreiben dazu ein Post, diese werden dann gesammelt auf einer Plattform beworben. Ca. 15 verschiedene Fashionblogger aus der ganzen Welt nehmen daran teil. Alexandra Nicole von www.citychicliving.com organisiert die Link-up Pary und auf ihrer Homepage werden auch alle Post der Gruppe gesammelt. Die Link-up Party hat den Namen „Style Session Sunday“. Alle zwei Wochen wir ein neuen Thema bestimmt und ein Blogger der Gruppe wird als Host gewählt, welcher als „Gesicht“ des Post dient. Ich habe mir den ersten Mai ausgesucht, lasst euch überraschen was für ein Thema ich ausgesucht habe. :)
Ich finde die Idee wirklich toll, zum einen finde ich es schön, mit internationalen Blogger zusammen zu arbeiten, zum anderen, erhält man dadurch neue Inspirationen.
Hier also mein Look zum ersten Thema: Rot-Variationen.

As a blogger, one usually has a large network of service providers, fans and blogger friends. Unfortunately I am not living in a big city with many bloggers and Iam still in the beginning of blogging station therefore it is not soooo easy to buitl up such an network. But I got an opportunity to join a international link-up party. What is that? 
A group of bloggers agree on a topic and write a post about it, these will then collected and advertised on one platform. About 15 different fashion bloggers from around the world are taking part. Alexandra Nicole of www.citychicliving.com organized the link-up Pary and on her website all posts of the group are collected and promoted. The link-up party has the name "Style Session Sunday". Every two weeks we have a new topic and a blogger of the group is selected as the host, who will be the "face" of the post. I chose the first of May, let yourself be surprised what a subject I have chosen. :)
I think the idea is really great, on the one hand, I like to work together with international fashion bloggers, on the other hand, I get new inspirations.So here's my look to the first theme - RED HUE:

Shopping Run \\ The Third INSTYLE BOX – Content, Producttest & Conclusion

5. Februar 2016


Kurz vor Weihnachten erhielt ich dank meines Abos wieder ein Überraschungspaket – die Instyle Box. Die dritte Box inzwischen (=> Hier den Inhalt der letzten beiden Instyle Boxen). Die Box kostet 29,95€ pro Box. Alle drei Monate erhält man dann eine neue Box, voller neuer Beauty und Fashion Produkten. Ich habe mir dieses Mal etwas Zeit gelassen mit meinem Bericht, da ich alle dreizehn Produkte ganz genau testen wollte:

Right before Christmas I received thanks to my subscription a surprise package - the Instyle box. The third box now (=> Here the content of the last two Instyle boxes). The box costs € 29.95 per box. Every three months,  you will get a box, full of new beauty and fashion products. I waited this time with my report because I wanted to test all thirteen products exactly:


Latest Instagrams

© Run Eva Run. Design by Fearne.