OOTD // Sightseeing a Roma

6. Mai 2015

 
Wenn ich einen Citytrip unternehme dann muss mein Outfit drei wichtige Kriterien erfüllen:
  1. Es darf nicht zu touristisch sein. Also keinen deuter-Rucksack oder Wander-Outfits. Sondern eher stylish und chic.
  2. Es muss dennoch bequem sein um auch längere Wege auf Pflastersteinen zu überstehen. Also keine Highheels oder enge Jeans.
  3. Es muss wandlungsfähig sein. Zum einen sollte ich morgens wenn es noch kühl ist nicht erfrieren aber auch nicht in der Mittagshitze verglühen.

When I do a citytrip then my outfit must meet three important criteria:
  1. It must not be too touristy. So no Deuter backpack or hiking outfits. More stylish and chic.
  2. It still has to be comfortable to survive even longer distances on cobblestones. So no high heels or tight jeans.
  3. It must be versatile. Firstly, I should not freeze in the morning when it is still cool but nor burn up in the midday heat.



Für unseren Rom-Trip habe ich mich daher für eine leichte legere Bluse entschieden, die ist zum einen leicht, bequem und dennoch chicer als ein T-Shirt genau wie die dazu kombinierte Boyfriends-Jeans von DEYK.
Außerdem habe ich meinen neuen schwarzen Kurz-Cardigan aus Merino-Wolle ausgewählt, da die Schafswolle sehr warm hält, der Cardigan jedoch kompakt genug ist um ihn leicht und platzsparend mittags in den Rucksack zu nehmen.
Ich habe mich auch gegen eine Hand- oder Umhängetasche entschieden, da ich in vorherigen Urlauben immer am nächsten Tag Schulterschmerzen von der ganztägigen einseitigen Belastung hatte. Daher habe ich mit ein schönes Zebra-Muster Model in beige-grau von ROXY besorgt.
Während des ganzen Tages habe ich meine Wahl nie bereut!
Einzig meine Schuhwahl war nicht ganz so wie geplant, eigentlich wollte ich meine blauen Stoff-Schnürer von Fred Perry anziehen, jedoch hatte ich diese vergessen und musste auf meine Leder-Loafers zurückgreifen. Diese hatten zwar keine so gute Sohle wie die Schnürschuhe jedoch konnten diese der staubige dreck nichts anhaben, was bei den Stoffschuhen wahrscheinlich nicht so schnell wieder abwaschbar gewesen wäre.

For our Rome trip I have therefore decided on a slight casual blouse, because its lightweight, comfortable, yet chic than a t-shirt just like the combined boyfriends jeans by Deyk.
Besides, I have my new black short cardigan made of merino wool chosen because the sheep wool keeps very warm, and the Cardigan is compact enough to easily pak it into the backpack.
I decided against a hand or shoulder bag, as I always had shoulder pain the next day of the full-time one-sided load in previous city tours. I therefore bought a beautiful zebra pattern model in beige-gray ROXY.
Throughout the day, I have never regretted my choice!
Only my shoe choice was not quite go as planned, I wanted to put on my blue fabric lace-ups of Fred Perry, but I forgot it and so I had to wear my leather loafers. This had not such a good sole than the other one but the dusty dirt could not touch the leather, what not probably would have been so quickly washed off with the fabric shoes.


 
Merino-Cardigan / H&M
Blouse / EDC
Boyfriend Jeans / DEYK
Leather Loafers / ZIGN
Backback / ROXY
Sungalsses / MICHAEL KORS
Bracelets / PILGRIM
Watch / MICHAEL KORS
 




 

Kommentar veröffentlichen

Latest Instagrams

© Run Eva Run. Design by Fearne.